Leistungen

Leistungen

Das professionelle R-Faktor-Modell bietet kommunalen und regionalen Entscheidungsträgern folgende Möglichkeiten:

  • tagesaktuelle Zeitreihen aus dem Modell als XLS- oder CSV-Export
  • Visualisierung der Modelldaten per Dashboard
  • laufende Aktualisierung des Modell mit dem RKI-Datenhaushalt
  • Definition individueller Regionen bis auf Ebene von Landkreisen
  • hohe Modellgüte und laufende Validierung
  • fortgeschrittener Automatisierungsgrad 
Beispiel-Dashboard Thüringen: Jedes hier dargestellte Diagramm ist einzeln zu öffnen und tagesaktuell interaktiv nutzbar. Strategisch wesentliche Kennzahlen und Trends sind auf einen Blick und auch in ihrem Zusammenhang ablesbar.

Kennzahlen

  • Reproduktionsraten auf 7-Tage- und zusätzlich stabilisierter Basis 
  • Hochrechnung von Inzidenzwerten auf Basis von Meldedatum und Erkrankungsbeginn
  • Berücksichtigung von Veränderungen und Schwankungen aus dem Detektions- und Meldeverzug
  • zusätzliche Trendanalysen über das übliche 7-Tage-Zeitfenster hinaus
  • differenzierte Zeitreihen zur epidemischen Kurve nach bekanntem oder modelliertem Erkrankungsbeginn
  • aktive Fälle auf Modellbasis 
  • Verdopplungszeiten 
  • Prädiktionsintervalle für zahlreiche Kennzahlen

Philosophie

Das Modell soll zur offiziellen Datenlage konsistente Analysen mit Mehrwert liefern.

Das Modell ist wie eine Brille, welche aktuelle Entwicklungen schärfer sichtbar werden lässt. Wir schaffen kein neues Bild, aber eins klareres.  

 

Ein Projekt im:


 

Entwickelt und realisiert von:


Andreas Wenzel Beratung & Coaching

Validierung: